Der Pinterest-Leitfaden für Food-Blogger

Der Pinterest-Leitfaden für Food-Blogger

Der Pinterest-Leitfaden für Food-Blogger

Sie haben ein Food-Blog und liebäugeln mit dem Einstieg bei Pinterest? Eine gute Idee, denn dort finden sie Ihr Publikum! Die Rubrik ‚Essen & Trinken‘ ist sowohl die meist gepinnte als auch die meist durchsuchte Kategorie in Pinterest. Und wo kommen Ihre tollen Food-Fotos besser zur Geltung als hier?

Als aktuelles Dankeschön für die Newsletter-Anmeldung gibts den Pinterest-Leitfaden. Sie erhalten den Link nach der Anmeldebestätigung.Dieser kleine Leitfaden hilft Ihnen bei dieser Entscheidung und erleichtert Ihnen den Start. Aber er sagt Ihnen auch, was auf Sie zukommt: Viele Posting, viel Foto-Arbeit. Aber immerhin ist Pinterest im Umfeld von Facebook, Twitter und Instagram diejenige Plattform, bei denen der Food-Bereich am besten organisiert ist.

Laden Sie den Pinterest-Leitfaden für Food-Blogger jetzt herunter.

Laden Sie den Pinterest-Leitfaden für Food-Blogger jetzt herunter.

Außer dem kleinen Leitfaden (2 DIN A 4 Seiten) gibts nach dem Download auch monatlich Neuigkeiten von testschmecker.de! Damit verpassen Sie keinen aktuellen Beitrag mehr.

Egal ob es um Rezepte geht, das Thema gesunde Ernährung oder Fitness und Abnehmen. Zusätzlich zu den wichtigsten Artikel aus dem Blog gibts weitere Tipps und Links, die nicht im Blog erschienen sind. Und einen Ausblick auf den aktuellen Monat.

Kurzum: Noch mehr Inspiration, Anleitungen, Tipps.

Ihre Adresse wird ausschließlich für den Testschmecker-Newsletter genutzt und selbstverständlich nicht weiter gegeben. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Probieren Sie es aus! Der Newsletter mit den Infos zum voran gegangen Monat erscheint jeweils Anfang des Monats.

Und: Ich hasse Spam genauso wie Sie. Ihre Adresse wird garantiert nicht weiter gegeben.