Rosenkohl mit Fleischbällchen und Polenta

29. Januar 2021 | Frisches, Obst & Gemüse, Rezepte | 0 Kommentare

Rosenkohl mit Fleischbällchen und Polenta.

Rosenkohl mit Fleischbällchen und Polenta.

Das Rosenkohl-Champignon-Gemüse kann man natürlich auch einfach so essen. Aber Rosenkohl mit Fleischbällchen und Polenta ist dann doch das eher vollständige Essen. Rosenkohl und Champignons vertragen sich ausgezeichnet. Und wenn es nicht vegetarisch sein soll und man beides zusammen mit Speck anbrät, dann ist das in meinen Augen schon eine Hauptmahlzeit. Aber es sollte ein Essen mit Polenta werden. Und damit das Ganze nicht zu trocken wird, kamen noch Bratwurst-Fleischbällchen dazu, die eine prächtige Sauce ergeben.

Rosenkohl mit anderen Gemüsesorten zu kombinieren inde ich ein bißchen schwierig, weil der Geschmack des Rosenkohls doch viele andere Aromen einfach überdeckt. Zusammen mit Pilzen und Speck drängt sich der Rosenkohl nicht mehr gar zu arg in den Vordergrund. Natürlich kann man Rosenkohl mit Fleischbällchen mit allen möglichen Beilagen wie Kartoffeln oder Nudeln kombinieren. Ich finde Polenta sehr passend, weil der Maisgrieß die Sauce gut aufnimmt.

Rosenkohl-Champignons-Mischung mit Polenta.

Puristischer: Nur die Rosenkohl-Champignons-Mischung mit Polenta.

Die Zutaten

  • 500 Gramm Rosenkohl
  • 200 Gramm braune Champignons
  • 50 Gramm Speckwürfel / Speckstreifen
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 Tasse Polenta
  • 50 Gramm Butter
  • 2 EL Parmesan
  • 2 Bratwürste
  • 100 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer, Öl, Sahne

Zubereitung Rosenkohl mit Fleischbällchen

In einer Pfanne erhitze ich etwas Rapsöl, da hinein kommen die Speckwürfel, der geputzte Rosenkohl, dessen Röschen ich halbiert habe, und die klein geschnittenen Champignons. Alles zusammen wird vorsichtig angebraten und dann mit der Gemüsebrühe abgelöscht. Auf die Pfanne kommt ein Deckel, damit das Gemüse noch etwas im Dampf fertig garen kann. Dann kommt die Pfanne auf eine Kochstelle mit mittlerer Hitze.

In einem Top bringe ich vier Tassen Wasser zum Kochen und würze mit Salz und Gemüsebrühe. Den Topf von der Kochstelle ziehen. Der Maisgrieß wird langsam unter ständigem Rühren zugegeben, damit sich keine Klümpchen bilden. Ich schalte die Hitze auf klein und rühre das in den nächsten 10 Minuten nur gelegentlich mal um.

In einer großen Pfanne erhitze ich etwas Rapsöl und drücke das Brät aus den Bratwürsten in kleinen Portionen direkt in die Pfanne. Wer ästehtisch höhere Ansprüche hat, kann zuerst aus den kleinen Portionen gleichmäßige Kügelchen formen. Die Pfanne immer wieder schwenken, bis die Fleischbällchen von allen Seiten gleichmäßig gebräunt sind.

Abschließend die angebratenen Fleischbällchen mit etwas Gemüsebrühe ablöschen und Sahne hinzugeben.

Vor dem Servieren kommt noch etwas Butter in die heiße Polenta und der Parmesankäse. Beides sollte sich unter Rühren schnell auflösen.

Hinweis: Bei den gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Video-Kurs

Kostenloser Video-Kurs: So geht Instagram! Kostenloser Video-Kurs: So geht Instagram!

Zugang über meine Foto-Video-Website joachimott.de

Instagram Leitfaden (PDF)

Instagram Leitfaden 2021
Instagram Leitfaden 2021

Hier kannst Du Dich zum Newsletter anmelden!

Als Dankeschön erhältst Du den Instagram-Leitfaden und Zugriff auf meine kleine PDF-Bibliothek.

Weitere Infos zur Newsletter-Anmeldung und zu Datenschutz.

WERBUNG

 

Hinweis: Bei den gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

Über mich

Joachim Ott (joachimott.de) ist der Testschmecker. Journalist, Fotograf und Filmemacher. Geboren in Schwaben, lebt in Baden. Ständig auf der Suche nach guten Lebensmitteln.

Testschmecker Videos

Testschmecker Videos

Hier gibt es eine Auswahl meiner Testschmecker Videos. Es sind Anleitungen, Reportagen, kleine Dokumentarvideos.

Website-Schaufenster

Physiotherapie-Praxis Straub-Ott in Teningen