Pasta mit Pfifferlingen, Kräutern und Tomaten

Pasta mit Pfifferlingen: die schnellste und vielleicht schmackhafteste Pfifferlings-Variante.

Pasta mit Pfifferlingen: die schnellste und vielleicht schmackhafteste Pfifferlings-Variante.

Pasta mit Pfifferlingen eröffnet die Pfifferlingssaison! Zumindest ist das bei uns so und das hat einen einfachen Grund. Es ist das schnellste und einfachste Pfifferlings-Rezept. Und es liefert trotzdem gleich das volle Aroma der frischen Pilze. Idealerweise ergänzt sich das. Denn das meiste Aroma erhält man oft, wenn man weniger drumherum macht, um den Hauptdarsteller des Gerichts.

mehr lesen…

Galette mit Heidelbeeren und Vanille-Eis

Galette mit Heidelbeeren - schnelles Dessert, heiß mit Eis.

Galette mit Heidelbeeren – schnelles Dessert, heiß mit Eis.

Schnelle Galette mit Heidelbeeren und einem Klecks Vanille-Eis: Genau das richtige Dessert für einen Sommertag. Obwohl ich die Galettes klassischerweise mit einem Buchweizenteig kenne, hat diese Variante mit fertigem Blätterteig aus dem Kühlregal ihren Reiz. Die Gallette mit Blaubeeren kommt ziemlich flott auf den Tisch. Und die 20 Minuten Wartezeit vor dem Backofen sind schon der größte Brocken im Zeitaufwand. mehr lesen…

Reis mit Meeresfrüchten

Reis mit Meeresfrüchten: ein Hauch von Meer und Süden.

Reis mit Meeresfrüchten: ein Hauch von Meer und Süden.

Reis mit Meeresfrüchten: Man muss kein Liebhaber des heißen Südens sein, um diesem Sommergericht etwas abzugewinnen. Und ich würde ja gerne ein ausführliches Rezept niederschreiben mit ausführlicher Würdigung der Meeresfrüchte. Welche man auswählen soll, wo man sie am besten und am frischesten bekommt etc. Aber ausnahmsweise ist dieses Mal zumindest für mich die einfachste Lösung die beste: Eine Tiefkühl-Packung mit dem Standard-Mix von Meeresfrüchten: Tintenfischringe (Kalamares), Shrimps oder Garnelen und Muscheln. Solange ich den nächsten Fischmarkt nicht um die Ecke vorfinde (in Südbaden eher selten) halte ich das für eine gute Lösung, um südliches Flair aufkommen zu lassen.

Die Italiener kennen dieses Gericht übrigens unter der Bezeichnung Risotto al Frutti die Mare, die Portugiesen nennen es Arroz de Marisco. Bei den Spaniern entspricht es am ehesten der Paella, die in der traditionellen Zubereitung aber wesentlich aufwendiger ist.

Aber außer dem Namen kann man sich noch etwas in den Original-Regionen des Gerichts abgucken. Die Qualität der Meeresfrüchte steigt, wenn man sie einzeln frisch kaufen kann. Wer auf die Tiefkühl-Varianten zurückgreift, der spart sich (zumindest in den provinzielleren Gegenden wie bei mir) viel Aufwand beim Einkaufen. Dafür muss man bei der TK-Ware vielleicht ein paar Anbieter ausprobieren, bis man seine Lieblings-Zusammenstellung in der besten Qualität gefunden hat.
mehr lesen…

Zucchini Quiche mit Ziegenkäse, gerösteten Pinenkernen und Tomaten

Zucchini Quiche mit Ziegenfrischkäse: die schnelle vegetarische Quiche.

Zucchini Quiche mit Ziegenfrischkäse: die schnelle vegetarische Quiche.

Diese Zucchini Quiche mit Ziegenkäse, gerösteten Pinienkernen und Tomaten ist die etwas dezentere Variante des Zucchinikuchens, den ich hier schon einmal beschrieben habe. Dieser andere kommt mit Speckwürfeln und Knoblauch doch recht herzhaft daher. Die Ziegenkäse-Variante ist vegetarisch und hat mit ihm gemeinsam, dass es ein schnelles, leichtes Sommeressen ist. Es kommt mit wenig Vorbereitung relativ schnell auf den Tisch. Und weil diese Zucchini Quiche auch kalt noch hervorragend schmeckt, ist sie bestens geeignet, um sie zu einem Picknick mitzunehmen.

mehr lesen…

Kaiserschmarrn aus dem Ofen: luftig und locker

Kaiserschmarrn aus dem Ofen: dicker und fluffiger als aus der Pfanne.

Kaiserschmarrn aus dem Ofen: dicker und fluffiger als aus der Pfanne.

Die schnelle Variante des Kaiserschmarrn hat ja sehr viele Anhänger. In der Pfanne wird dabei eine dicke Teigschicht ausgebacken, ähnlich wie bei Pfannkuchen. Dann wird der Schmarrn mit zwei Gabeln zerrupft und erhält so sein klassisches Aussehen. Noch dicker, noch fluffiger wird der Kaiserschmarrn allerdings, wenn man ihn in einer gusseisernen Pfanne im Ofen zubereitet: Kaiserschmarrn aus dem Ofen braucht nur unwesentlich mehr Zeit als der aus der Pfanne, kommt aber lockerer und leichter daher.

mehr lesen…

Video-Kurs

Kostenloser Video-Kurs: So geht Instagram! Kostenloser Video-Kurs: So geht Instagram!

Zugang über meine Foto-Video-Website joachimott.de

Instagram Leitfaden (PDF)

Instagram Leitfaden 2021
Instagram Leitfaden 2021

Hier kannst Du Dich zum Newsletter anmelden!

Als Dankeschön erhältst Du den Instagram-Leitfaden und Zugriff auf meine kleine PDF-Bibliothek.

Weitere Infos zur Newsletter-Anmeldung und zu Datenschutz.

WERBUNG

 

Hinweis: Bei den gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

Über mich

Joachim Ott (joachimott.de) ist der Testschmecker. Journalist, Fotograf und Filmemacher. Geboren in Schwaben, lebt in Baden. Ständig auf der Suche nach guten Lebensmitteln.

Testschmecker Videos

Testschmecker Videos

Hier gibt es eine Auswahl meiner Testschmecker Videos. Es sind Anleitungen, Reportagen, kleine Dokumentarvideos.

Website-Schaufenster

Physiotherapie-Praxis Straub-Ott in Teningen