Pilz-Risotto, cremig und aromatisch

Pilz-Risotto: cremig und aromatisch sollte es sein. Pilze gibt es in diesem Fall sowohl im Risotto, als auch zum Risotto.

Pilz-Risotto: cremig und aromatisch sollte es sein. Pilze gibt es in diesem Fall sowohl im Risotto, als auch zum Risotto.

Pilz-Risotto ist ein Gericht, dass Farben und Aromen des Herbstes besonders gut auf den Teller bringt. Und weil es mit sinkenden Temperaturen etwas deftiger werden darf, wird der Pilzgeschmack noch etwas unterstützt durch Steinpilze im Risotto und durch Fleischbällchen in der Pilzsauce. Trotzdem steht dieses Pilz-Risotto schnell auf dem Tisch. Gerade mal etwas mehr als die 20 Minuten für ein gutes Risotto reichen für die gesamte Zubereitung.

(mehr …)

Omelette mit Krabben und Gurken – kleine Meeresbrise für Landratten

Omelette mit Krabben und Gurken - leichte Sommerküche.

Omelette mit Krabben und Gurken – leichte Sommerküche.

Ein fluffiges Omelette mit Krabben und Gurken, das geht in manchen nördlicheren Regionen wahrscheinlich als handfestes Frühstück durch. Für mich hier im Südwesten ist das Omelette mit Krabben ein leichtes Mittagessen, ideal an einem heißen Sommertag, mit ein bißchen Küsten-Flair. Tatsache ist, die Zubereitung geht blitzschnell, ohne lange Kochzeiten. Und  das maritime Sommer-Gericht ist ideal als leichte Mahlzeit.

(mehr …)

Spätzle und Spinat mit Champignons in einer cremige Sauce

Spätzle und Spinat mit Champignons

Spätzle und Spinat mit Champignons

Spätzle und Spinat und Champignon, das ist eine vegetarische Variante zum verbreiteten Sonntagsbraten mit Spätzle. Die besten Spätzle dafür sind die handgemachten Spätzle. Und weil es die wegen des höheren Aufwands bevorzugt am Wochenende gibt, lohnt es sich, gleich ein bißchen mehr zu machen und die vegetarische Variante für den Montag einzuplanen. Wer nicht selbst Spätzle machen will, der sollte bevorzugt die fertigen Spätzle aus dem Kühlregal nehmen.

(mehr …)

Spargel-Risotto mit Lachs

Spargel-Risotto mit Lachs. Diese leckere Kombination ist auch bei getrennter Zubereitung nicht sehr aufwändig.

Spargel-Risotto mit Lachs. Diese leckere Kombination ist auch bei getrennter Zubereitung nicht sehr aufwändig.

Spargel-Risotto mit Lachs gehört zu den Spargel-Variationen, die bei uns in jeder Spargel-Saison wieder auf den Tisch kommen. Das cremige Risotto ist eine willkommene Abwechslung zu Pfannkuchen, Kratzete oder neuen Kartoffeln, die sonst als Begleiter dominieren. Wir machen das Spargel-Risotto mit Lachs auch immer mit beiden Spargel-Sorten, dem grünen und dem weißen. Auch wenn die – vorerst – getrennte Zubereitung der Zutaten etwas aufwändiger ist, bleibt die Zubereitungszeit im Rahmen. Und der etwas höhere Aufwand lohnt sich, auch wenn es einfacher ginge.

(mehr …)

Ofengemüse mit Sourcream Dip

Ofengemüse mit Sourcream Dip und Salat: Der etwas zitronige Dip passt gut zu den Röstaromen.

Ofengemüse mit Sourcream Dip und Salat: Der etwas zitronige Dip passt gut zu den Röstaromen.

Ofengemüse hat es in der neuesten Variante zu einer unserer beliebtesten Beilagen gebracht. Mittlerweile ist die Gemüsemischung mit Röstaromen aus dem Backofen aber auch zum Hauptgericht avanciert. Welche Mischung sich am besten eignet und wie unser Favoriten-Dip genau aussieht, das erfährst Du hier.  (mehr …)

Wirsing-Spätzle: Herzhaftes aus der Pfanne

Wirsing-Spätzle: leckeres Gemüse-Essen nicht nur für kühle Tage.

Wirsing-Spätzle: leckeres Gemüse-Essen nicht nur für kühle Tage.

Wirsing-Spätzle sind eines der einfachsten und leckeren SpätzlesEssen.  Das behaupte ich als Schwabe mal einfach. Wirsing hat sich in letzter Zeit zu einem unserer Lieblings-Gemüse entwickelt. Die Kombination mit Spätzle und einem aromatischen Käse macht diese Mischung nicht nur im Winter zu einem herzhaften und leckeren Essen. Die Zubereitung geht schnell und einfach: Die Grundversion braucht gerade mal eine Hand voll Zutaten, die man einkaufen muss.  (mehr …)