Gurken-Sandwich: very british – und kalorienarm

5. Oktober 2018 | Obst & Gemüse, Rezepte, Vegetarisch | 0 Kommentare

Gurken-Sandwich: Mal nicht blass und schmal sondern dunkel und kräftig.

Gurken-Sandwich: Mal nicht blass und schmal sondern dunkel und kräftig.

Das Gurken-Sandwich: Wer ab und zu nach englischen Gerichten und Rezepten sucht, der kommt an diesem Klassiker kaum vorbei. Auf das Sandwich sind die Briten ja sowieso schon stolz, sie haben’s erfunden. Ein Klassiker ist das Gurken-Sandwich. Aber bei aller Liebe für britisches Essen: Dünner weißer Toast mit Mayonnaise und Gurkenscheiben, das sieht vielleicht elegant aus. Wirklich gesund ist es wahrscheinlich nicht. Ich habe mal ausprobiert, wie es etwas attraktiver und gesunder wird, hier das Ergebnis.

Gurken-Sandwich Alternative

Da, nehmt das, Briten: Das gesunde und kalorienarme Gurken-Sandwich mit Vollkornbrot und einem Mayonnaise-Ersatz, der mindestens genauso gut schmeckt.

Gehacktes Ei macht den Mayo-Ersatz etwas voluminöser.

Gehacktes Ei macht den Mayo-Ersatz etwas voluminöser.

Ein Eier-Gurken-Sandwich mit wenigen Arbeitsschritten.

Ein Eier-Gurken-Sandwich mit wenigen Arbeitsschritten.

Jeder Hobel hat unterschiedliche Schnittstärken, manche sind auch verstellbar. Von hauchdünn bis robust ist alles möglich.

Jeder Hobel hat unterschiedliche Schnittstärken, manche sind auch verstellbar. Von hauchdünn bis robust ist alles möglich.

Die Zutaten:

– eine Scheibe Vollkornbrot, gerne mit Körnern
– ein Bio-Ei
– Gurke, in lange Streifen gehobelt

Für die Mayonnaise:

– 3-4 EL Schmand (oder Crème fraîche, auch mit Kräutern)
– 1 TL Dijon-Senf
– 2 EL Öl
– Salz, Zucker,
– evt. frische Kräuter (Schnittlauch, Dill)

Ein gesunder Ersatz für Mayonnaise: kalorienarm und schnell zubereitet.

Ein gesunder Ersatz für Mayonnaise: kalorienarm und schnell zubereitet.

Wieviel Gurke darf es sein? Spielt von den Kalorien her keine Rolle.

Wieviel Gurke darf es sein? Spielt von den Kalorien her keine Rolle.

Dicke oder dünne Gurkenscheiben, ohne Kerne vom Rand geschnitten, können auch kreuzweise kombiniert werden.

Dicke oder dünne Gurkenscheiben, ohne Kerne vom Rand geschnitten, können auch kreuzweise kombiniert werden.

Die Zubereitung:

Für die Mayonnaise fürs Gurken-Sandwich alle Zutaten außer dem Öl mischen und in der Küchenmaschine, mit dem Handmixer oder dem Schneebesen mixen. Dann das Öl beim weiteren Schlagen langsam und kontinuierlich dazu geben. Kräuter – wenn gewünscht – erst ganz zum Schluss dazugeben und nur unterheben.

Ein Bio-Ei hart kochen, klein hacken, mit der Mayo vermengen. Brot toasten und in die Hälfte schneiden. Den Mayo-Ersatz mit Ei drauf verteilen. Von der Gurke mit dem Gemüseschäler dünne Streifen hobeln und drüber geben. Oben drauf die andere Hälfte der Brot-Scheibe, damit es auch wirklich ein Sandwich ist.

Wer nach Mayo-Ersatz sucht, der findet zahlreiche Alternativen, die sich verwenden lassen, auch Fertigprodukte. Wir nehmen zum Beispiel gerne Crème fraîche mit Kräutern, das passt eigentlich überall dort, wo normalerweise die fettige Mayo zum Einsatz kommt und hat noch weniger Fett als die obige Variante.

Als Doppeldecker oder lieber dick belegt?

Wer gerne Picknick macht, ist eigentlich auch immer auf der Suche nach Sandwich-Varianten. Ich bin aber eigentlich vom klassischen Sandwich, also dem Doppeldecker abgekommen. Eine gute Scheibe gutes frisches Brot mit diversen Belägen sieht nicht nur appetitlicher aus, sondern es lässt sich auch viel unterbringen. Besser handhabbar zum Essen aus der Hand aber ist natürlich der Doppeldecker. Aber auch er vermeidet nicht, dass gerne mal die Hälfte der Füllung rausflutscht. Dann lieber mit Messer und Gabel essen oder das belegte Brot in kleinere Stücke schneiden, die man mit einem Happs verschlingen kann.

Wer das Gurken-Sandwich beim Picknick essen will, der sollte Brot, Ei-Mayo-Ersatz-Mischung und Gurken getrennt mitnehmen, damit nicht alles aufweicht oder beim Transport verrutscht. Die klassischen Bento-Boxen sind da sicher eine gute Lösung. (Bento ist übrigens keine Marke, sondern bezeichnet die japanische Darreichungsform von Mahlzeiten. Kästchen in verschiedenen Lagen, oft auch mit Trennern für kleinere Fächer.)

Gurken-Sandwich: Mal nicht blass und schmal sondern dunkel und kräftig.

Gurken-Sandwich: Mal nicht blass und schmal sondern dunkel und kräftig.

Hinweis: Bei den gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Croque Monsieur Sandwich selber machen | testschmecker.de - […] und auch nicht besonders viel Zeit, um die duftend aromatische Brotkonstruktion dieses Sandwiches auf den Tisch zu […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram Leitfaden

Instagram Leitfaden 2020
Instagram Leitfaden 2020

Hier kannst Du Dich zum Newsletter anmelden!

Als kleines Dankeschön erhältst Du den Instagram-Leitfaden und Zugriff auf meine kleine PDF-Bibliothek.

Weitere Infos zur Newsletter-Anmeldung und zu Datenschutz.

Hinweis: Bei den gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

Über mich

Joachim Ott (joachimott.de) ist der Testschmecker. Journalist, Fotograf und Filmemacher. Geboren in Schwaben, lebt in Baden. Ständig auf der Suche nach guten Lebensmitteln.

Testschmecker Videos

Testschmecker Videos

Hier gibt es eine Auswahl meiner Testschmecker Videos. Es sind Anleitungen, Reportagen, kleine Dokumentarvideos.

Website-Schaufenster

Physiotherapie-Praxis Straub-Ott in Teningen