Lachsfilet mit Gemüse-Couscous: Sommergenuss

Lachs mit Gemüse-Couscous

Lachs mit Gemüse-Couscous

Lachs mit Gemüse-Couscous ist ein mediterranes Sommergericht, das zu der klassischen Lachs-Beilagen Kombination nicht nur frisches Gemüse zufügt sondern auch ein paar leckere südländische Aromen. Es bietet sich an, von dem Gemüse-Couscous (oder auch Tabouleh) gleich etwas mehr zuzubereiten und den Rest für ein Abendessen oder ein Picknick einzuplanen(wenn denn überhaupt etwas übrig bleibt).

mehr lesen…

Reis mit Meeresfrüchten

Reis mit Meeresfrüchten: ein Hauch von Meer und Süden.

Reis mit Meeresfrüchten: ein Hauch von Meer und Süden.

Reis mit Meeresfrüchten: Man muss kein Liebhaber des heißen Südens sein, um diesem Sommergericht etwas abzugewinnen. Und ich würde ja gerne ein ausführliches Rezept niederschreiben mit ausführlicher Würdigung der Meeresfrüchte. Welche man auswählen soll, wo man sie am besten und am frischesten bekommt etc. Aber ausnahmsweise ist dieses Mal zumindest für mich die einfachste Lösung die beste: Eine Tiefkühl-Packung mit dem Standard-Mix von Meeresfrüchten: Tintenfischringe (Kalamares), Shrimps oder Garnelen und Muscheln. Solange ich den nächsten Fischmarkt nicht um die Ecke vorfinde (in Südbaden eher selten) halte ich das für eine gute Lösung, um südliches Flair aufkommen zu lassen.

Die Italiener kennen dieses Gericht übrigens unter der Bezeichnung Risotto al Frutti die Mare, die Portugiesen nennen es Arroz de Marisco. Bei den Spaniern entspricht es am ehesten der Paella, die in der traditionellen Zubereitung aber wesentlich aufwendiger ist.

Aber außer dem Namen kann man sich noch etwas in den Original-Regionen des Gerichts abgucken. Die Qualität der Meeresfrüchte steigt, wenn man sie einzeln frisch kaufen kann. Wer auf die Tiefkühl-Varianten zurückgreift, der spart sich (zumindest in den provinzielleren Gegenden wie bei mir) viel Aufwand beim Einkaufen. Dafür muss man bei der TK-Ware vielleicht ein paar Anbieter ausprobieren, bis man seine Lieblings-Zusammenstellung in der besten Qualität gefunden hat.
mehr lesen…

Englische Fish Pie – delicious

Fish Pie ist ein englischer Klassiker mit sagenhaftem Fisch-Aroma.

Fish Pie ist ein englischer Klassiker mit sagenhaftem Fisch-Aroma.

Englische Fish Pie ist bei uns wenig bekannt. Dabei müsste im Land der Tiefkühl-Schlemmerfilets ist so ein Backofengericht mit Fisch beste Chancen haben. Allerdings muss ich zugeben, dass der Aufwand für diese Fish Pie doch etwas höher ist und ein bißchen Koordination und Ausdauer in der Küche verlangt. Nichtsdfestotrotz sollte man dieses Rezept unbedingt probiert haben, wenn man Fischgerichte mag.

mehr lesen…

Linsen-Senf-Gemüse mit auf der Haut gebratenem Zanderfilet

Linsen-Senf-Gemüse mit gebratenem Zanderfilet. Je nach dem Geschmack von Fisch oder Fleisch zu den Senflinsen kann man die Schärfe durch den Senf justieren.

Linsen-Senf-Gemüse mit gebratenem Zanderfilet. Je nach dem Geschmack von Fisch oder Fleisch zu den Senflinsen kann man die Schärfe durch den Senf justieren.

Linsen-Senf-Gemüse: Das klingt etwas verkehrt herum, wenn man die Beilage zuerst nennt. Andererseits ist die Beilage heute weitaus mehr als eine nette Dreingabe. Das Linsen-Senf-Gemüse ist auf Anhieb bei uns in eine Favoritenrolle geschlüpft. Das hat ein bißchen was mit unserer schwäbischen Herkunft zu tun. Und sehr viel mit der Tatsache, dass diese Gemüse-Mischung zu den Dingen gehört, die wir auch einfach so essen können. Schließlich sind viel zu wenige Linsen-Rezepte im Umlauf, vielleicht können wir das ändern.

mehr lesen…

Resteverwertung von Ratatouille zu Lachs mit Bulgur

Resteverwertung von Ratatouille zu Lachs mit Bulgur

Resteverwertung von Ratatouille zu Lachs mit Bulgur

Resteverwertung von Ratatouille ist fast schon selbst erklärend. Ratatouille gehört zwar nicht zu den aufwändigsten Gerichten. Aber dennoch macht man an sich meistens nur dann an die Zubereitung, wenn der Gemüseklassiker im Mittelpunkt steht. Dabei kommt das leckere Gemüsegericht in meinen Augen aber etwas zu kurz. Denn wenn man die Reste im Kühlschrank aufbewahrt und später aufwärmt, ist das Gemüse eine leckere Beilage, vor allem zu mediterran angehauchten Gerichten. Wer Ratatouille so gerne isst wie ich, der hat vielleicht das Luxus-Problem, dass gar keine nennenswerten Reste übrig bleiben. Dem begegnet man am besten mit Vorsatz – und kocht gleich die doppelte Menge.
mehr lesen…

Video-Kurs

Kostenloser Video-Kurs: So geht Instagram! Kostenloser Video-Kurs: So geht Instagram!

Zugang über meine Foto-Video-Website joachimott.de

Instagram Leitfaden (PDF)

Instagram Leitfaden 2021
Instagram Leitfaden 2021

Hier kannst Du Dich zum Newsletter anmelden!

Als Dankeschön erhältst Du den Instagram-Leitfaden und Zugriff auf meine kleine PDF-Bibliothek.

Weitere Infos zur Newsletter-Anmeldung und zu Datenschutz.

WERBUNG

 

Hinweis: Bei den gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

Über mich

Joachim Ott (joachimott.de) ist der Testschmecker. Journalist, Fotograf und Filmemacher. Geboren in Schwaben, lebt in Baden. Ständig auf der Suche nach guten Lebensmitteln.

Testschmecker Videos

Testschmecker Videos

Hier gibt es eine Auswahl meiner Testschmecker Videos. Es sind Anleitungen, Reportagen, kleine Dokumentarvideos.

Website-Schaufenster

Physiotherapie-Praxis Straub-Ott in Teningen