Spargel-Risotto mit Lachs

Spargel-Risotto mit Lachs. Diese leckere Kombination ist auch bei getrennter Zubereitung nicht sehr aufwändig.

Spargel-Risotto mit Lachs. Diese leckere Kombination ist auch bei getrennter Zubereitung nicht sehr aufwändig.

Spargel-Risotto mit Lachs gehört zu den Spargel-Variationen, die bei uns in jeder Spargel-Saison wieder auf den Tisch kommen. Das cremige Risotto ist eine willkommene Abwechslung zu Pfannkuchen, Kratzete oder neuen Kartoffeln, die sonst als Begleiter dominieren. Wir machen das Spargel-Risotto mit Lachs auch immer mit beiden Spargel-Sorten, dem grünen und dem weißen. Auch wenn die – vorerst – getrennte Zubereitung der Zutaten etwas aufwändiger ist, bleibt die Zubereitungszeit im Rahmen. Und der etwas höhere Aufwand lohnt sich, auch wenn es einfacher ginge.

(mehr …)

Zucchininudeln mit Shrimps

Zucchininudeln mit Shrimps.

Zucchininudeln mit Shrimps.

Dieses Pasta-Gericht, bei uns Zucchininudeln genannt,  hat alles, was es für einen Platz auf unserer Favoriten-Liste braucht. Es benötigt wenige Zutaten, es ist schnell und einfach zuzubereiten. Und es ist nicht besonders kalorienreich. Darüberhinaus hat es den Vorteil, ein kohlenhydratreiches Pasta-Rezept etwas ”abzuspecken”, weil man einen Teil der Nudelmenge durch Gemüse ersetzen kann.

Gleich vorneweg: Diese Zucchninudeln sind nicht die Variante, die mit einem Spiralschneider Zucchinis im Gemüsespaghettis verwandelt. Es handelt sich hier um echte Pasta, also klassische Teigwaren. Und das macht das Rezept auch zu einer schnellen und einfachen Nudel-Variante, die man unbedingt ausprobieren sollte.  (mehr …)